Bildergalerien

Sie sind hier: Galerie / Marienaltar Lützschena

Stadtgeschichtliches Museum 1. Besichtigung 07.06.12 Stadtgeschichtliches Museum 1. Besichtigung 07.06.12
Anzahl Bilder: 17
Dateigrösse: 3752.68kB
Die erste Besichtigung des Lützschenaer Marienaltars fand am 07.06.2012 im Depot des Stadtgeschichtlichen Museums statt. Ein Klick auf ein Bild öffnet die vergrößerte Ansicht.

Stadtgeschichtliches Museum Besichtigung am 19.06.12 Stadtgeschichtliches Museum Besichtigung am 19.06.12
Anzahl Bilder: 5
Dateigrösse: 1445.61kB
Rund 14 Tage später fand eine zweite Besichtigung statt, mit dem Ziel möglichst verzerrungsfreie Fotos aufzunehmen, um ein Modell erstellen zu können. Ein Klick auf ein Bild öffnet die vergrößerte Ansicht.

Modell Modell
Anzahl Bilder: 9
Dateigrösse: 1342.21kB
Hier erfahren Sie, wie das Modell des Marienaltars entstand. Ein Klick auf ein Bild öffnet die vergrößerte Ansicht.

Detailaufnahmen Detailaufnahmen
Anzahl Bilder: 26
Dateigrösse: 6066.23kB
Viele Aufnahmen von Details des Marienaltars von allen Seiten. Ein Klick auf ein Bild öffnet die vergrößerte Ansicht.

digitale Retusche digitale Retusche
Anzahl Bilder: 3
Dateigrösse: 1711.81kB
Am Computer wurden die Gemälde auf der Außenseite schon einmal retuschiert. Ein Klick auf ein Bild öffnet die vergrößerte Ansicht.

Simulation Altarplatz Simulation Altarplatz
Anzahl Bilder: 8
Dateigrösse: 1940.46kB
Am Computer wurden die Ansicht des Marienaltars in verschiedenen Höhen über dem Altartisch simuliert. Ein Klick auf ein Bild öffnet die vergrößerte Ansicht.

Simulation Nordwand Simulation Nordwand
Anzahl Bilder: 15
Dateigrösse: 2123.38kB
Anhand der Simulation des Altars an der Nordwand soll einmal ausführlich erklärt werden, wie so eine Simulation entsteht. Ein Klick auf ein Bild öffent wieder die Großansicht.

Simulation Metallrahmenpredella Simulation Metallrahmenpredella
Anzahl Bilder: 7
Dateigrösse: 1329.37kB
In Anlehnung an Tauftisch, lesepult und Bänke wurde eine Predella als Metallrahmen entwickelt. Einmal niedrig und einmal so hoch, dass das jetzige Altarkreuz mit hineinpasst. Die ersten Bilder nutzen als Hintergrund die Zeichnung von Dr. Pasch, die letzten beiden Bilder - mit einer dritten Aufstellungsvariante für das Altarkreuz - ein Foto. Ein Klick auf ein Bild öffent wieder die Großansicht.

Nordwand Nordwand
Anzahl Bilder: 7
Dateigrösse: 883.18kB
Im November und Dezember 2013 hing das Modell an der Nordwand. In diesem Zusammenhang sind die Fotos dieser Bildergalerie entstanden. Allerdings konnte das Modell nur flach an die Wand gehangen werden. Die richtige Tiefe fehlt damit. Ein Klick auf ein Bild öffnet wieder die Großansicht.

Altarplatz Höhe 1 Altarplatz Höhe 1
Anzahl Bilder: 6
Dateigrösse: 1189.2kB
Bei der Aufstellung am Altarplatz wurden mit dem Modell verschiedene Höhen ausprobiert. In dieser Galerie sind Bilder mit der Höhe einer 1/3-Predella vereint. Ein Klick auf ein Bild öffnet wieder die Großansicht.

Altarplatz Höhe 2 Altarplatz Höhe 2
Anzahl Bilder: 5
Dateigrösse: 833.65kB
Da das moderne Altarkreuz mit dem Retabel in der Höhe der 1/3 Predella sowohl optisch, wie auch technisch (beim Öffnen und Schließen der Flügel) kollidiert, wurde eine ganz hohe Aufstellung ausprobiert. Ein Klick auf ein Bild öffnet wieder die Großansicht.

Altarplatz Höhe 3 Altarplatz Höhe 3
Anzahl Bilder: 5
Dateigrösse: 987.51kB
Ausgehend von der ganz hohen Aufstellung des Retabels sowie von der Höhe des modernen Altarkreuzes wurde noch eine mittlere Höhe ausprobiert. Ein Klick auf ein Bild öffnet wieder die Großansicht.

Spendenübergabe Deutsche Stiftung Denkmalschutz Spendenübergabe Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Anzahl Bilder: 7
Dateigrösse: 930.17kB
Am 22.05.2014 wurde der Spendenscheck der Deutschen Stiftung Denkmalschutz im Beisein von Herrn Michael Schmidt, Direkter der Sächsischen Lotto-GmbH, übergeben. Ein Klick auf ein Bild öffnet die Großansicht.

Altar Eilenburg Altar Eilenburg
Anzahl Bilder: 17
Dateigrösse: 2286.93kB
Am 08. März 2014 startete eine Exkusion nach Eilenburg und Podelwitz. Eine Auswahl von Bildern aus der St. Nicolaikirche Eilenburg und dem dortigen Marienaltar finden Sie her. Ein Klick auf ein Bild öffnet die Großansicht.

Altar Podelwitz Altar Podelwitz
Anzahl Bilder: 15
Dateigrösse: 1897.11kB
Im Anschluss wurde die Kirche von Podelwitz angesteuert. Ein Klick auf ein Bild öffnet die Großansicht.

Altar Blösien Altar Blösien
Anzahl Bilder: 10
Dateigrösse: 2026.06kB
Die St. Thomas-Kirche im Merseburger Vorort Blösien besitzt einen spätgotischen Altar, bei dem die Figuren analog zum Marienaltar der Schloßkirche angeordnet sind. Allerdings sind die Bilder der der Außenseite deutlich einfacher gehalten. Doch sehen sie selbst: Ein Klick auf ein Bild öffnet wieder die Großansicht.

Nikolausaltar der Marienkirche Mühlhausen Nikolausaltar der Marienkirche Mühlhausen
Anzahl Bilder: 11
Dateigrösse: 1446.19kB
Im Rahmen der Ausstellung "Umsonst ist der Tod" im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig ist auch der Nikolausaltar der Marienkirche in Mühlhausen zu sehen. Im Berich der Augen, der Haare und der Musterung der Gewänder sind große Ähnlichkeiten zu erkennen. Schauen Sie selbst! Ein Klick auf ein Bild öffnet die Großansicht.

Zeitenspringer - historisches Frühstück Zeitenspringer - historisches Frühstück
Anzahl Bilder: 30
Dateigrösse: 6238.1kB
Im Rahmen des Zeitenspringerprojekts spielten die Zeitenspringer das historische Frühstück nach, welches anläßlich des Geburtstags von Baronin Charlotte Speck von Sternburg vor dem mit dem Schnitzaltar festlich dekorierten Ostgiebel der Lützschenaer Kirche 1835 serviert wurde. Ein Klick auf ein Bild öffnet die Großansicht.

Zeitenspringer in Dresden Zeitenspringer in Dresden
Anzahl Bilder: 18
Dateigrösse: 3593.33kB
Bilder des Zeitenspringerteams beim 10. Jugendgeschichtstag am 20. und 21. 11.2014 im Sächsischen Landtag

Restaurierung bis Ostern 2015 Restaurierung bis Ostern 2015
Anzahl Bilder: 18
Dateigrösse: 3657.19kB
Erste Bilder von der laufenden Restaurierung aus dem Zeitraum Dezember 2014 bis April 2015. Ein Klick auf ein Bild öffnet wieder die Großansicht.

Weihe am 28.06.2015 Weihe am 28.06.2015
Anzahl Bilder: 15
Dateigrösse: 2174.8kB
Bilder vom Gottesdienst, der Besichtigung, der Enthüllung der Plaketten von Ostdeutscher Sparkassenstiftung und Deutscher Stiftung Denkmalschutz und dem Vortrag von Pfr. Zieglschmid am 28.06.2015. Ein Klick auf ein Bild öffnet die Großansicht.

Hier sind alle Bildergalerien rund um den Lützschenaer Marienaltar zu finden.