Veranstaltungs Information

Termindatum: 31.10.2017
Kategorie: Kirchenmusik
Betreff: Orgelkonzert zur Wiederinbetriebnahme nach Sanierung
Ort: Gnadenkirche Wahren
Beginnt um: 18:00 31.10.2017
Beschreibung: Wenn Sie die aktuelle „Glocke“-Ausgabe lesen, dann ist sie vermutlich bereits vollständig wiederaufgebaut und auch schon im Gottesdienst erklungen: die Wahrener Jehmlich-Orgel. Sie sieht fast genauso aus wie vor ihrem Ausbau, einige Kleinigkeiten zum Beispiel am Spieltisch sind verändert, und auch der Klang wird größtenteils wieder sein „wie immer“. Der Unterschied liegt in den nicht sichtbaren Dingen, die Orgel wurde komplett gereinigt und alle Membranen, ohne die bei einer solchen pneumatischen Orgel nichts geht, sind erneuert worden. Um die Orgel gebührend wieder in Dienst zu nehmen und allen Spendern und Helfern zu danken, die diese große Operation ermöglicht haben, wird es am Abend des Reformationstages, am 31.10., um 18:00 Uhr in der Gnadenkirche Wahren ein Orgelkonzert geben. Daniel Vogt und Sonja Lehmann spielen Werke für Orgel solo sowie Werke für zwei Spieler an einer Orgel. Seien Sie herzlich eingeladen! Der Eintritt ist natürlich frei.
Sonja Lehmann

« zurück