Veranstaltungs Information

Termindatum: 03.12.2017
Kategorie: Besonderes
Betreff: 8. Wahrener Adventsmarkt
Ort: an der Gnadenk. Wahren
Beginnt um: 13:00 03.12.2017
Beschreibung: Jedes Jahr kommen mehr Besucher zum Wahrener Adventsmarkt auf den Kirchberg, in diesem Jahr schon zum achten. Traditionell findet er am ersten Advent statt, also am 3.12., von 13:00 bis 18:00 Uhr neben der Gnadenkirche Wahren. Organisiert wird der in seiner Art besondere Adventsmarkt mit Tannenbaum im Lichterglanz, Lagerfeuer, Basar mit Adventsund Weihnachtsartikeln von Anfang an vom Förderverein Gemeindeaufbau Wahren. Attraktive Adventsgestecke, hausgemachte Marmeladen, Gelees, Weihnachtsplätzchen und Pralinen werden auf dem Basar angeboten. Die kleinen Kunstwerke aus Keramik, die in den Lindenwerkstätten, Werkstatt für behinderte Menschen der Inneren Misson Leipzig, hergestellt werden, stehen wieder zum Verkauf bereit. Für das leibliche Wohl gibt es ungarischen Kesselgulasch, Käsebrötchen, Fettbemmen, Glühwein, Kinderpunsch, Stolle, Kaffee, Tee, Gebäck. Nicht zuletzt freuen sich heute schon nicht nur  Kirchgemeindemitglieder und deren Freunde, sondern viele Leute aus der nahen und fernen Nachbarschaft auf das gemütliche Zusammensein in adventlicher Atmosphäre an diesem Nachmittag. In der Kirche kann zudem die aktuelle Ausstellung mit Zeichnungen des Leipziger Künstlers Edgar Knobloch besichtigt werden. 16:00 Uhr wird wie jedes Jahr zum „Adventsliedersingen im Kerzenschein“ unter Leitung von Kantorin Sonja Lehmann in der Gnadenkirche eingeladen. Das geistliche Wort übernimmt Pfarrer Helge Voigt. Mit den Kindern bastelt Gemeindepädagogin Kathrin Laschke von 13:30 bis 15:30 Uhr in der Kirche Adventskränze. Der Reinerlös aus Basar, Getränke- und Essenverkauf sowie Adventsliedersingen ist zu gleichen Teilen für den Treff „LebensL.u.S.T.“ gegenüber dem Wahrener Rathaus, die Restaurierung des Kanzelaltars in der Gnadenkirche Wahren und für aktuelle Flüchtlingshilfe-Projekte bestimmt.
Petra Wugk

« zurück