Veranstaltungs Information

Termindatum: 17.11.2017
Kategorie: Offene Abende
Betreff: Offener Abend zum Kanzelaltar
Ort: Gnadenkirche Wahren
Beginnt um: 19:30 17.11.2017
Beschreibung: Der Förderverein Gemeindeaufbau der Gnadenkirche Leipzig-Wahren lädt ganz herzlich zum 134. Offenen Abend am Freitag, 17. 11., in die Wahrener Gnadenkirche ein, Beginn 19:30 Uhr. Zwei Experten widmen sich an diesem Abend dem Thema „Kanzelaltar der Gnadenkirche“: die Kunsthistorikerin Fanny Stoye und der Restaurator (FH) Robert Krause. Frau Stoye forscht intensiv auf dem Gebiet mittelalterlicher Flügelaltäre, so auch zum Altar der Wahrener Gnadenkirche. Bei ihren Recherchen dazu hat sie im Sächsischen Hauptstaatsarchiv fünf farbige Zeichnungen aus dem Jahr 1841 wiederentdeckt, die auch den 1736 umgebauten Flügelaltar zeigen. Frau Stoye wird an diesem Abend vor allem über die Predellabilder sprechen, die aus ihrer Sicht von sehr hoher künstlerischer Qualität zeugen. Robert Krause hat in seiner Bachelorarbeit mit dem Thema „Der Kanzelaltar in der Gnadenkirche zu Leipzig-Wahren“ Vorschläge für ein umfassendes Konservierungs- und Restaurierungskonzept vor allem für die Kanzel entwickelt. In mehreren Probefeldern konnte er die ursprüngliche Anmutung der Intarsien wiederherstellen. In seinen Ausführungen wird er erläutern, wie und in welchen Schritten die Restaurierung der Renaissance-Kanzel erfolgen soll. Der Offene Abend findet in der Kirche statt, die zu dieser Jahreszeit trotz Heizung schon kühl ist. Bitte kleiden Sie sich entsprechend.
Hans-Reinhard Günther

« zurück